Hvalpe efter Coronis Lilli-Marlene og Markus vom Status Quo
Markus vom Status Quo, SchH3, AK/I
Coronis Lilli-Marlene har født hvalpe efter Markus vom Status Quo
Coronis Lilli-Marlene fik den 10 november 2010 3 hanner og 3 tæver (hvoraf den ene desværre døde dagen efter) efter den tyske tophan Markus vom Status Quo. Markus har vist sig som en super nedarver, hvor han giver sin egen skønne type videre til sit afkom. Han har haft over 200 parringer siden han gik i avlen avlen i oktober 2007. Hans tyske HD-index ligger på flotte 71, så han må i høj grad siges at være en HD-forbedrer.

At han så samtidig giver nogle dejligt friske hvalpe med gode væsens- og brugsegenskaber gjorde jo kun denne kombination mere spændende!

Mere om Markus vom Status Quo

Körbericht

Sehr gut pigmentierter, typ- und ausdrucksvoller, mittelgroßer, mittelkräftiger, in gutem Verhältnis aufgebauter, trockener und fester Rüde. Kräftiger Kopf mit ausgeprägter Maske, hoher Widerrist, gerader, fester Rücken, gute Länge und Lage der Kruppe. Korrekte Winkellagen, ausgeglichene Brustverhältnisse. Gerade Front und Schrittfolge, flüssige, raumgreifende, kraftvolle Gänge. Sicheres Wesen, TSB ausgeprägt; läßt ab.

Bericht BSZS 20007 ( H. Setzer )

Übermittelgroß, mittelkräftig, sehr typ-und ausdrucksvoll mit sehr gutem Pigment und schöner Maske, hoher Widerrist, fester, gerader Rücken, die gut gelagerte Kruppe sollte etwas länger sein, richtige Brustverhältnisse. der Oberarm dürfte noch etwas länger sein und schräger liegen, sehr gute Hinterhandwinkelung, gerade Front und Schrittfolge, der Vordermittelfuß könnte noch etwas straffer sein, betont kraftvoller Nachschub verbunden mit sehr viel Lauffreude. Der Quenn Sohn bietet sich insbesondere zur Verbesserung der Pigmentierung, und des Ausdrucks an. Blutlich ist er ohne Einschränkungen.



Stamtavle for Markus
Markus´s far er den tyske topnedarver Quenn vom Löher Weg, som blev vizesieger på det tyske hovedavlsskue i 2007, og han har stillet den ene dejlige afkomsgruppe efter den anden, senest i år på det tyske hovedavlsskue i Nürnberg. Her gik han foran sin afkomsgruppe, der endnu engang demonstrerde hans store nedarvningsevne.



Quenn vom Löher Weg

Uran vom Moorbeck

Ursus von Batu

Hobby vom Gletschertopf

Verena von Batu

Vina vom Moorbeck

Ulk von Arlett

Merri vom Hirschel

Elsa vom Kuckucksland

Emo von der Wienerau

Urk von der Wienerau

Ecki von der Wienerau

Kerrie vom Feuermelder

Lux de Valdovin

Quinta vom Haus Sommerlade

Queeny von der Malchower Aue

Esko vom Dänischen Hof

Jango vom Fürstenberg

Wobo vom Lärchenhain

Uta vom Fürstenberg

Una von Oxsalis

Karly von Arminius

Nina von der Römerau

Grace von der Malchower Aue

Unko vom Haus Zieglmayer

Nickor von der Holledau

Otti vom Haus Zieglmayer

Dascha von der Malchower Aue

Ulk von Arlett

Jolly vom Merlin